Während wir unseren Icinga2-Core mittlerweile funktionsfähig haben, wollen wir auch mal einen Blick auf unsere Checks werfen.

Hier hat man dann die Wahl zwischen dem klassischen UI, welches man noch von Nagios oder Icinga1 kennt, oder dem moderneren IcingaWeb2.
Ich empfehle hier IcingaWeb2. Nicht nur wegen dem fancy Aussehen, sondern weil es auch noch ein CLI Tool mitbringt. :)

IcingaWeb2 ist eine PHP basierte Webanwendung.
Wir benötigen also neben dem reinen IcingaWeb Paket auch noch einen Webserver und PHP.
Da ich mich mittlerweile vom Apache abgewandt und vermehrt nginx einsetze, werde ich das auch hier nutzen.

Beim schreiben ist mir aufgefallen, dass dieser eine Part doch umfangreicher als gedacht geworden ist.
Ich werde also ggf. einen zweiten Teil schreiben müssen, da mir selbst ein paar Dinge fehlen.

Falls jemand Anregungen haben sollte, der kann gern die Kommentarfunktion nutzen, oder mir einfach eine EMail schreiben.

Continue reading