Taglinux

Auf der Suche nach einer schlanken MessageQueue

Für ein aktuelles Projekt bin ich auf der Suche nach einem schlanken MessageQueuingSystem.
Schlank bedeutet also nicht RabbitMQ oder ActiveMQ.

Mir schwebt da eher ein kleiner, schlanker und schneller MQ vor. Idealerweise in C (oder C++) programmiert.
Mit Bindings für python, perl und PHP.

Angeschaut habe ich mir in letzter Zeit ØMQ (http://zeromq.org) und qpid (http://qpid.apache.org)

Mal schauen, welcher es in die engere Auswahl schafft.

razorqt im Test

Auf Grund von Widrigkeiten teste ich gerade mal razorqt als DE.

Und bin erstaunt, wie fix der ist!
2 Sekunden und mir steht der Desktop zur Verfügung, so liebe ich das :)

Allerdings fehlen mir noch das „mehr“ an Dingen, die mir KDE aktuell zum arbeiten bietet.
Ich bin aber sicher, dass das noch wird.

systemd und gentoo – immer mal was neues

ITler hören ja selten auf sich auf irgenwas auszuruhen.
Und da ich gerade mit dickem Gesicht und argen Schmerzen eine Ablenkung benötige, habe ich mich mal mit systemd unter gentoo beschäftigt. Continue reading

Bullshit Zertifikate von Novell

Novell hat sich wohl beim Linux Professional Institute etwas angebiedert und nun arbeiten beide enger zusammen.
Jedenfalls bietet Novell seit Anfang des Jahres eine Umwandlung/Übernahme des LPI Level 1 in die eigene Zertifizierungskiste an.
Continue reading

Advanced Level Linux Professional

Es ist vollbracht. Die letzte Prüfung habe ich bereits am 21.09. hinter mich gebracht.
Obwohl ich eine kleine Welle der Unsicherheit vor mich hergeschoben hab, lief alles wie geschnitten Brot.

Meine sehr geehrten Herrschaften, Ladies and Gentlemen … Sie dürfen mich nun ‚Advanced Level Linux Professional‘ nennen! :)
Continue reading

LPIC Level2 – 201

Die erste Prüfung (im vollem Wortlaut ist es LPI Level 2 Exam 201) hab ich heute abgelegt.
Mit einigem Muffensausen und zu wenig Kaffee bin ich heute morgen zum ‚Authorized Testing Center‘ getigert um das ganze hinter mich zu bringen.
Continue reading

LPIC Level2 – Vorbereitungsphase

Nachdem der LPIC-1 so super geklappt hat, nehm ich mir auch gleich noch Level 2 vor.
Nach der ersten Lektüre entsprechender Literatur … es wird doch ein wenig heftiger als Level 1.

Aber man wächst ja mit deinen Aufgaben …

Qt4 rockt … ordentlich

Wie ich im letzten Beitrag schon schrieb, wollte ich mich ein wenig mehr mit C++ (und Qt im besonderen) beschäftigen. Nach fast einem Monat, (gefühlten 5) – wovon ein Großteil jedoch für die Familie draufging – kann ich doch schon auf was lauffähiges zurückblicken.
Zusammengebaut habe ich mir in der Zeit einen rudimentären Webserver.
Continue reading

Amarok 2.2 – auf ein neues? Unglücklich mit Update

Jetzt fält mir auch noch auf, dass das Shoutcast Verzeichniss entfernt wurde.
Und wieder kein Hinweis. k*tz

Nein, ich mache die Entwickler nicht dafür verantwortlich, dass last.fm & shoutcast ihre TOS ändern.
Ich ärgere mich nur über die fehlenden Informationen von denen!
Continue reading

KDE 4.3.2 & Amarok 2.2.0 veröffentlicht

KDE 4.3.2 bringt – wie es geplant war – keine großen Änderungen, dafür aber einen echten Schwung an Bugfixes.
Speziell KDEPIM soll bedient werden …
Hmm, komisch ich habe hier ein rund laufendes KDE am Start :)
Mir fehlt nur noch Quanta in einer nativen KDE4 Version …

Amarok 2.2.0 ist – fast gleichzeitig – rausgekommen.
Auch hier sind einige massive Änderungen vorgenommen worden.
Wer bislang die Streams von Last.fm genutzt hat (Neighbour & Friends) wird leider feststellen, dass dies mit dieser Version nicht mehr möglich ist! Continue reading

Older posts Newer posts
Mastodon